FC Kirchhundem 1946 e.V.
FC Kirchhundem 1946 e.V.

B-Junioren weiter erfolgreich - Zweite am Donnerstag

Auch gegen die JSG Oedingen/Halberbracht/Oberelspe behielt die Mannschaft der Trainer Muja Bajgora und Lorenzo Ditta mit 4:2 (0:1) die Oberhand und behaupten somit ihre sechs Punkte Vorsprung auf den Z  Uhrweitplatzierten der Kreisliga B, die JSG Dünschede/Helden/Grevenbrück.

Seit dem zweiten Spieltag (mit Ausnahme des 7. Spieltages) stehen unsere B-Junioren, die auch die gefährlichste Offensive der bilden, auf dem ersten Tabellenplatz und möchten diese Position am kommenden Sonntag weiter ausbauen.

Auswärts tritt man bei der JSG Fretter/Serkenrode/Ostentrop an, gegen die man sich im Hinspiel knapp mit 3:2 durchsetzen konnte.

 

Unsere Zweite trifft am Donnerstag im Nachholspiel auf die Reserve des SV Heggen. Gegen die Gäste, die in diesem Spieljahr erst drei Punkte einfahren konnten, wird das Team um Spielertrainer Sebastian Werner wieder in die Erfolgsspur finden wollen.

Dass der Gegner jedoch keineswegs zu unterschätzen ist, zeigte deren überraschender Heimerfolg gegen den SV Brachthausen/Wirme Anfang März.

Der Anstoß in der Heitmicke erfolgt um 19 Uhr.

Die nächsten Spiele

DruckversionDruckversion | Sitemap
© FC Kirchhundem 1946 e.V.